Saitenplan

Aus Harfenwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Keltische Harfen sind, anders als Konzertharfen, nicht genormt. Die Besaitung der Keltischen Harfen unterscheidet sich zum Teil deutlich. Um für eine Harfe genau passende Ersatzsaiten erwerben zu können, gibt es den Saitenplan, der für jede Harfe spezifisch ist.

Die wichtigsten Angaben für jede einzelne Saite sind:

  • Tonhöhe
  • Saitenmaterial
  • Saitendurchmesser

Darüber hinaus findet man oftmals Angaben über:

Bei industriell gefertigten Harfen bieten einige Hersteller und Händler Saitenpläne auf ihrer Webseite zum Download an.

Leider gibt es nicht für alle Keltischen Harfen Saitenpläne. Einige Hersteller halten den Saitenplan bewusst geheim, damit die Ersatzsaiten für diese Harfen über den Hersteller bezogen werden müssen.

Einige Saitenhersteller bieten auch Standard-Saitensätze für Harfen an. Hier muss man aber beachten, dass diese nicht für alle Harfen allgemeingültig passen. Eine falsche Besaitung kann die Harfe beschädigen, hier ist also besondere Vorsicht geboten.